FAQs - damit Sie schnell informiert sind!

Fallen für mich Kosten an, wenn ich s REAL einen Auftrag zum Verkauf meiner Immobilie erteile?

Nein, wir vereinbaren mit Ihnen ein Erfolgshonorar. Dieses bezahlen Sie für unsere Dienstleistungen dann, wenn wir Ihre Immobilie erfolgreich vermittelt haben. Laufende Kosten für die Vermarktung Ihrer Immobilie (z.B. für Zeitungs- oder Internetinserate) trägt s REAL.

Welche Kosten kommen beim Verkauf/beim Kauf oder bei der Vermietung/der Anmietung einer Immobilie auf mich zu?

Eine individuelle Beratung ist hier sicher der einzige Weg, um Ihnen eine detaillierte Information bieten zu können. Einen ersten Überblick möchten wir Ihnen mit unserer Nebenkostenaufstellung geben.

Wie kann ich s REAL am einfachsten kontaktieren?

Wie es für Sie am bequemsten ist: Sie können uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, selbstverständlich auch immer noch per Brief oder Fax. Unsere MitarbeiterInnen setzen sich umgehend mit Ihnen in Verbindung. Sie können uns aber auch gerne in einer unserer über 80 Geschäftsstellen besuchen.
Für die rasche Kontaktaufnahme finden Sie unsere Telefonnummern für ganz Österreich unter "Der schnelle Draht" auf unserer Startseite der www.sreal.at.

Muss ich Kunde der Sparkassengruppe sein, damit s REAL eine Immobilie für mich vermittelt?

Nein. s REAL ist für alle Immobilienkunden da, und zwar unabhängig davon, bei welcher Bank oder Sparkasse sie Kunden sind.

Was sind eigentlich für mich die Vorteile eines Verkaufsauftrages an s REAL?

Sie beauftragen damit den größten Immobilienmakler in Österreich. Mehr Vermarktungswege, mehr Kunden, mehr Immobilienanfragen kann Ihnen kein anderer Makler bieten. Zusätzlich sind wir österreichweit mit der Erste Bank und den Sparkassen vernetzt, u.a. können wir Immobilien in über 1.000 s REAL-Auslagen präsentieren. Sie werden auch keinen anderen Immobiliendienstleister in Österreich finden, der eine umfassendere und breitere Vermarktung im Internet anbietet. Wir wollen für Sie jeden nur möglichen Interessenten für Ihre Immobilie erreichen. Dazu zählen natürlich auch Inserate in den Tageszeitungen und Magazinen und die Präsentation in unserer Kundenzeitung "s REAL aktuell". Viele weitere Vorteile erzählen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Muss ich als Verkäufer/Vermieter einer Immobilie bei Besichtigungen dabei sein?

Nein, das übernehmen wir gerne für Sie, aus diesem und vielen anderen Gründen haben Sie uns als Ihren Makler engagiert.

Kann ich von s REAL auch dann eine Bewertung machen lassen, wenn ich meine Immobilie gar nicht verkaufen will?

Ja, die s REAL ermittelt den Marktwert einer Immobilie unabhängig davon, ob diese später auch verkauft werden soll. Sollten Sie uns innerhalb der darauffolgenden sechs Monate einen Verkaufsauftrag für die Immobilie erteilen, reduziert sich unser Erfolgshonorar für Sie um die Kosten für Ihr Immobiliengutachten. Das Immobiliengutachten können Sie unter Service für Verkäufer/Immobilien-Gutachten in Auftrag geben.

Kann ich die Immobilienbewertung von s REAL im Zuge einer Verlassenschaft verwenden?

Das s REAL Immobiliengutachten ist ein Sachverständigengutachten, das Sie für Verlassenschaften verwenden können. In manchen Fällen wird es aber nötig sein, ein separates Gutachten von einem gerichtlich beeideten Sachverständigen einzuholen. Hier empfehlen wir die Rückfrage beim zuständigen Notar.

Vermittelt s REAL auch meine Immobilie, oder nehmen Sie nur solche aus der Sparkassengruppe auf?

s REAL ist österreichweit in Ihrer Nähe, und wir kümmern uns sehr gerne um jede Immobilie, selbstverständlich auch um Ihre. Jene aus der Sparkassengruppe machen nur einen kleinen Teil unserer vermittelten Immobilien pro Jahr aus.

Wo kann ich s REAL finden? Gibt es eine Betriebsstätte in meiner Nähe?

s REAL hat über 80 Betriebsstätten in ganz Österreich, eine ist sicher in Ihrer Nähe. Sie finden alle Informationen auf unserer Website unter dem Menüpunkt Über uns/s REAL in Ihrer Nähe.

Nutzt s REAL eigentlich auch neue Medien, um für Kunden leicht erreichbar zu sein?

s REAL hat – neben der eigenen Homepage www.sreal.at, die es auch in einer mobilen Version gibt – eine eigene Fan-Seite auf Facebook und einen YouTube-Kanal für Immobilienvideos.

Wie lange läuft ein Verkaufsauftrag oder Vermietungsauftrag mit s REAL?

Die Dauer vereinbaren wir mit Ihnen, somit entscheiden Sie über die Laufzeit. Die im Gesetz normierten maximal möglichen Laufzeiten sind sechs Monate bei Verkaufs- und 3 Monate bei Vermietungsaufträgen.

Wenn ich eine Immobilie über s REAL erwerbe und eine Finanzierung benötige, muss ich dann Kunde der Erste Bank oder Sparkasse sein?

Nein, Sie können Ihre Immobilie bei s REAL kaufen und Ihre Finanzierung bei einer Bank Ihrer Wahl in Anspruch nehmen. s REAL informiert und unterstützt Sie - wenn Sie es wünschen - gerne bei der Suche nach der geeigneten Finanzierung, und hier können wir unsere hervorragenden Kontakte zur Erste Bank und den Sparkassen zu Ihrem Vorteil nützen.

Verkauft s REAL auch Immobilien im Ausland?

Nein, vereinzelt bieten wir zwar Immobilien im Ausland an, hier arbeiten wir mit VorOrt-Partnern unseres Vertrauens zusammen. Gerade bei Immobiliengeschäften ist es besonders wichtig, alle gesetzlichen Rahmenbedingungen zu kennen und vor allem auch den konkreten Immobilienmarkt. s REAL selbst konzentriert sich auf den Immobilienmarkt in Österreich.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.
Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.