Wir verkaufen gerne Immobilien.

Zweifamilienhaus Nähe Neunkirchen

  • Ferienimmobilie
  • 960/52564
  • 2620 Ramplach

Zweifamilienhaus Nähe Neunkirchen

2620 Ramplach - 960/52564
Ihre angegebenen Daten werden zum Bearbeiten Ihrer Anfrage verwendet. Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung .
Möchten Sie gern aktuelle Infos von uns erhalten? Falls gewünscht, bitte anklicken:
Finanzierung anfragen
  • Wohnfläche142 m2
  • Zimmer4
  • Grundfläche548 m2
  • Kaufpreis 249.000,00 €

Preise

  • Kaufpreis 249.000,00 €
  • Provision8.964,00 € inkl. 20% USt.
  • Betriebskosten 64,47 €
  • Heizkosten 133,00 €

Merkmale

  • Baujahr1978
  • AlterNeubau
  • Beziehbarnach Vereinbarung
  • Erschließungvollerschlossen
  • Heizwärmebedarf226,3 kWh/m2a
  • HeizwärmeklasseF
  • fGEE2.79
  • fGEE KlasseE
  • Zimmer4
  • Bäder2
  • WCs2
  • Abstellräume1
  • Terrassen1
  • Gärten2
  • Keller1
  • Letzte Sanierung1992
  • Fliesen
  • Laminat
  • Öl
  • Einbauküche
  • Nordwestbalkon
  • Badewanne
  • Dusche
  • Kabel/Satelliten-TV
  • Garage
  • Abstellraum

Ihr s REAL Ansprechpartner

Herr Heinz Bauer
Herr Heinz Bauer
Immobilienfachberater
T: +43 5 0100 - 26284
M: +43 664 8388488
heinz.bauer@sreal.at
www.sreal.at

Objektbeschreibung

Zweifamilienhaus Nähe Neunkirchen

Verkauft wird ein Zweifamilienhaus in der Gemeinde Ramplach bei Neunkirchen.

Das Haus wurde in drei Etappen errichtet, wobei der erste Bauabschnitt in den späten 20er Jahren, um 1928 errichtet wurde!

Dabei wurden ein noch heute bestehender Teilkeller mit ca. 15m² Nutzfläche und der darüber befindliche Erdgeschoßbereich mit zentraler Küche + Schlafzimmer + Wohnzimmer errichtet.

Ein Zubau Ende der 30er Jahre - den Unterlagen nach 1938 und ein weiterer Um und Zubau Ende der 70er Jahre (1978) stellen den angebotenen Baukörper dar.

Das Gebäude weist im Erdgeschoß eine Wohnnutzfläche von insgesamt ca. 140m²  auf.

Wobei hier zwei von einander unabhängige Wohneinheiten ausgeführt wurden.

Über das automatische Einfahrtstor mit getrenntem Gehflügel gelangt man auf das Grundstück.

Vom Innenhof aus erreicht man über zwei getrennte Eingangsbereiche das Gebäude, derzeit besteht ein großzügiger Vorraum - der beide Wohneinheiten untereinander verbindet.

Über diesen Vorraum - Windfang gelangt man im Anschluss zu den Wohnräumlichkeiten, die allesamt getrennt von einander begehbar sind.

EINHEIT 1:

Die erste Wohneinheit besteht aus Vorraum - BAD mit Dusche , Waschtisch und WC, bzw. dem im Anschluss ausgeführten Schlafzimmer, dazwischen liegt der Keller und Dachbodenaufgang mit der anschließend gelegenen Küche.

Das nach Westen hin ausgeführte Wohnzimmer ist ebenfalls von der  Küche aus direkt begehbar, und über eine Türe gelangt man auf die Abendterrasse mit herrlichem Ausblick - über große Teile der unmittelbaren Umgebung!

Der anschließende Vorgarten ist bereits bepflanzt und zur Straße hin auch eingezäunt.

Im Keller (Teilkeller) befindet sich die eingebaute Öl - Zentralheizung, von der aus das gesamte Gebäude beheizt wird, der Heizkessel wurde 2007 neu eingebaut.
Der Dachboden bietet genügend Stauraum bzw. stellt auch noch die Möglichkeit für einen weiteren Ausbau des Gebäudes dar.

 

 

EINHEIT 2:

Gleich nebenan besteht der zweite Eingang in das Wohnhaus, dabei gelangt man wieder sofort in den Vorraum - Windfangbereich.

Hier findet sich ebenfalls eine zweite unabhängige Wohneinheit mit Schlafzimmer - Wohnküche und großzügigem BAD mit Wanne und Waschtisch bzw. WC.

Beim gartenseitigen Schlafzimmer besteht ein Feuchtigkeitsschaden im Übergang zwischen Fußboden und Wandbereich, der noch seitens eines Fachmannes begutachtet werden sollte.

Ein begehbarer Schrankraum mit eingebauten Möbel bzw. ein weiteres Kabinett ergänzen diesen Wohnbereich.

Das Haus ist nach Südwest hin ausgerichtet und mit einem netten Innenhof und der zugehörigen großzügigen Doppelgarage komplett ausgestattet.

Vom Innenhof gelangt man in den nach Südost hin ausgerichteten hinteren Teil des Grundstückes, hier besteht zusätzlich ein kleiner Gartenbereich.

 

Das gesamte Gebäude wurde in den 90er Jahren mittels eines Vollwärmeschutzes nachträglich gedämmt.

Sämtliche Fenster und Innentüren wurden ebenfalls komplett erneuert, bzw. ausgetauscht.

Der für die Zentralheizung eingebaute Kamin wurde nachträglich aus Edelstahl eingebaut und ist somit ebenfalls hochwertig erneuert worden.

Die Einfriedung mit dem automatischen Schiebetor ist ebenfalls 2011 komplett neu errichtet worden.

Zusammenfassend ein nettes Haus mit vielfältiger Möglichkeit zur Nutzung in unmittelbarer Nähe zu Neunkirchen.

 

Die ImmobilienCard konnte nicht geladen werden.

Infrastruktur

  • Bus
    < 1km
  • Bahnhof
    < 4km
  • Autobahnanschluss
    < 1km
  • Schule
    < 3km
  • Kindergarten
    < 1km
  • Bank
    < 3km
  • Polizei
    < 3km
  • Post
    < 3km
  • Supermarkt
    < 3km
  • Bäckerei
    < 4km
  • Einkaufszentrum
    < 4km
  • Apotheke
    < 3km
  • Krankenhaus
    < 4km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie