Wir verkaufen gerne Immobilien.

Historische Villa im begehrten Grazer Stadtbezirk 8043 Mariatrost

  • Haus
  • 961/32613
  • 8043 Graz,11.Bez.:Mariatrost

Historische Villa im begehrten Grazer Stadtbezirk 8043 Mariatrost

8043 Graz,11.Bez.:Mariatrost - 961/32613
Ihre angegebenen Daten werden zum Bearbeiten Ihrer Anfrage verwendet. Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung .
Möchten Sie gern aktuelle Infos von uns erhalten? Falls gewünscht, bitte anklicken:
Finanzierung anfragen
  • Zimmer5
  • Grundfläche780 m2
  • Nutzfläche148,63 m2
  • Kaufpreis 1.225.000,00 €

Preise

  • Kaufpreis 1.225.000,00 €
  • Provision3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Merkmale

  • Baujahr1920
  • Heizwärmebedarf337,83 kWh/m2a
  • HeizwärmeklasseG
  • fGEE3.9
  • fGEE KlasseF
  • Zimmer5
  • Bäder3
  • WCs3
  • Balkone2
  • Keller1

Ihr s REAL Ansprechpartner

Herr MMag. Johannes Paul Lamprecht MSc
Herr MMag. Johannes Paul Lamprecht MSc
Immobilienfachberater
T: +43 5 0100 - 26442
M: +43 664 8389766
johannes.lamprecht@sreal.at
www.sreal.at

Objektbeschreibung

Zum Verkauf gelangt diese ehrwürdige Villa im begehrten Grazer Stadtbezirk Mariatrost.

Die Liegenschaft wurde im Jahre 1919/20 fertiggestellt und verfügt über eine Nutzfläche von 148,63 m² aufgeteilt auf Erdgeschoss mit 75,42 m² und einem Obergeschoss mit 73,21 m² Nutzfläche. Zuzüglich verfügt sie über ein Untergeschoss mit insgesamt 4 Räumen und einem Badezimmer im Ausmaß von rund 72,81 m².

Um 1946 wurde auf dem 780 m² großen Grundstück eine Garage errichtet.

Die Zufahrt zur Villa ist geschottert und das Grundstück komplett mit einem Zaun sowie einer Hecke eingefriedet. Ein liebevoll angelegter Garten mit Sträuchern und altem Baumbestand verleihen der Liegenschaft einen einzigartigen Charakter

Erdgeschoss:
Der Zugang zum Erdgeschoss erschließt sich über eine Treppe welche zu einer Flügeltüre aus Holz mit Glaselementen und Oberlicht mündet. Von hier aus gelangt man in den Salon mit Durchgangstüre zum Esszimmer. Weiters im Erdgeschoss vorhanden ist eine Küche mit Zugang zum rund 14 m² großen Balkon. Das Badezimmer ist, wie zu dieser Zeit üblich erbaut, durch die Küche erreichbar. Die Toiletten sind von den Badezimmern getrennt.

Obergeschoss:
Über die geschwungene Holztreppe gelangt man ins Obergeschoss. Hier befinden sich insgesamt drei Zimmer. Das Badezimmer ist von zwei Zimmern aus begehbar. Zum schönen Balkon gelangt man über das im Obergeschoss großzügig angelegte Zimmer.

Dachboden:
Weiters über die Treppe gelangt man zum unausgebauten Dachboden der Villa.

Kellergeschoss:
Über den Eingangsbereich gelangt man über ein paar Stufen ins Untergeschoss. Dieses verfügt über das ehemalige Dienstzimmer mit Stube, einem Lagerkeller, einem Abstellraum unter der Stiege, einen Badezimmer und Wäscheraum mit Zugang in den Garten.

HIER geht es zu dem 360 Grad Rundgang:

 

Infrastruktur

  • Bus
    < 1km
  • Straßenbahn
    < 1km
  • Bahnhof
    < 3km
  • Arzt
    < 1km
  • Apotheke
    < 1km
  • Klinik
    < 2km
  • Krankenhaus
    < 1km
  • Schule
    < 1km
  • Kindergarten
    < 1km
  • Universität
    < 2km
  • Höhere Schule
    < 3km
  • Supermarkt
    < 1km
  • Bäckerei
    < 1km
  • Einkaufszentrum
    < 4km
  • Bank
    < 1km
  • Bankomat
    < 1km
  • Post
    < 2km
  • Polizei
    < 2km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie