Wir verkaufen gerne Immobilien.

Wohnhaus mit großem Grundstück in 4063 Hörsching

  • Anlageimmobilie
  • 964/27326
  • 4063 Hörsching

Wohnhaus mit großem Grundstück in 4063 Hörsching

4063 Hörsching - 964/27326
Ihre angegebenen Daten werden zum Bearbeiten Ihrer Anfrage verwendet. Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung .
Möchten Sie gern aktuelle Infos von uns erhalten? Falls gewünscht, bitte anklicken:
Finanzierung anfragen
  • Grundfläche1.513 m2
  • Nutzfläche330 m2
  • Kaufpreis 265.000,00 €

Preise

  • Kaufpreis 265.000,00 €
  • Provision3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Merkmale

  • Baujahr1735
  • Beziehbar4 Wochen nach KV
  • Heizwärmebedarf211 kWh/m2a
  • fGEE2.33
  • Dielen
  • Fliesen
  • Gas
  • Zentralheizung

Ihr s REAL Ansprechpartner

Herr Dr. Wernher Messenböck
Herr Dr. Wernher Messenböck
Immobilienmakler
T: +43 5 0100 46152
M: +43 664 8184406
wernher.messenboeck@sreal.at
www.sreal.at

Objektbeschreibung

Dieses wohl um das Jahr 1735 errichtete Gebäude, das von der Eigentümerfamilie etwa 1911 ersteigert wurde, verfügt derzeit über insgesamt 7 Wohnungen, ein etwa 120 m² großes Nebengebäude und einen überaus großen, variabel nutzbaren Garten. 

Errichtet wurde der Komplex wohl in Massivbauweise mit den unterschiedlichsten Materialien. Der genaue Zeitpunkt kann nicht mehr geklärt werden. In den Jahren seit dem Ankauf wurde immer wieder etwas saniert. Der aktuelle Allgemeinzustand muss aber genau betrachtet werden, da in letzter Zeit eher wenig investiert wurde.  

Das hervorragend geschnittene Grundstück ist zwischen der alten und der neuen Trasse der durch den Umbau verlegten und ausgebauten Bundesstraße. Da es im aktuell geltenden Flächenwidmungsplan mit „M“ (als Mischbaugebiet) gewidmet ist, ist es durch die Lage und Größe in Absprache mit der zuständigen Behörde sicherlich sehr gut ausnutzbar. Ob daher (nach vollständiger Räumung des Hauses) in Zukunft nur der Grund samt einer völligen Neubebauung genutzt werden soll oder durch einen Zubau im Garten die Parzelle noch effektiver mit weiteren Flächen erschlossen wird, bleibt dem jeweiligen Käufer überlassen. 

Das etwa 245 m² große Haus (ca. 21,70 m x ca. 11,30 m Bruttofläche) wurde in zwei Geschossen unmittelbar vorne an der Straße errichtet. Im Erdgeschoss sind neben Diele, Technikraum und noch als Wohnraum genutzte Flächen. Das Obergeschoss kann entweder durch den straßenseitigen Haupteingang oder über den etwa 1996 hinten an der Fassade außen angebaute Stiege erreicht werden. Im Obergeschoss sind weitere Wohnungen zu finden. Aktuell sind insgesamt 7 Wohnungen im Haus von den Mietern (Bewohnern) genutzt. Der Allgemeinzustand der Wohnungen ist durchaus bescheiden. 

Die Größen der einzelnen Wohnungen sind etwa: 

  • Top 1 mit 37 m²
  • Top 2 mit 41 m²
  • Top 3 mit 42 m²
  • Top 4 mit 29 m²
  • Top 5 mit 65 m²
  • Top 6 mit 71 m²
  • Top 7 mit 44 m²  

Der Garten ist überaus groß und bietet viel Platz mit diversem Altbaumbestand. Das Nebengebäude ist rund 120 m² groß und diente einerseits als Lagerraum und andererseits als - durchaus sehr einfacher - Wohnraum. 

Insgesamt wurden im Jahr 2018 den Bewohnern 6.650,- Euro an Hausbetriebskosten sowie ca. 3.060,- Euro an Heizkosten samt Strom und Wartung - aufgeteilt nach den jeweiligen Flächen - vorgeschrieben.   

Beim Haus selbst ist eine Zufahrt, die vom jeweiligen Nachbarn genutzt werden darf und als Dienstbarkeit des Geh- und Fahrtrechts übernommen werden muss. Im Westen ist der Garten über ein Tor zu erreichen. Die Liegenschaft wird ansonsten frei von Geldlasten, jedoch samt Mietern verkauft und es sind die bestehenden Verträge und Vereinbarungen zu übernehmen. 

Bitte beachten Sie, dass wir im Sinne der Pflichten zur Information und der Datenschutzbestimmungen nur schriftliche Anfragen bearbeiten können. Ebenso halten wir fest, dass das Betreten der Liegenschaft ohne Terminvereinbarung und ohne unsere Anwesenheit ausnahmslos nicht gestattet ist.

Auf das mögliche, wirtschaftliche Naheverhältnis zum Auftraggeber wird hingewiesen.

Unsere Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Eigentümers. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Irrtum.