Wir verkaufen gerne Immobilien.

HoHo Wien

  • Gewerbeimmobilie
  • 965/623
  • 1220 Wien

HoHo Wien

1220 Wien - 965/623
Ihre angegebenen Daten werden zum Bearbeiten Ihrer Anfrage verwendet. Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung .
Möchten Sie gern aktuelle Infos von uns erhalten? Falls gewünscht, bitte anklicken:
Rate statt Miete
  • Nutzfläche320 m2
  • Gesamtmiete Bruttoauf Anfrage

Preise

  • Gesamtmiete Bruttoauf Anfrage

Merkmale

  • Baujahr2016
  • AlterNeubau
  • Beziehbar2019
  • Doppelboden
  • Parkett
  • Teppichboden
  • Linoleum
  • Fernwärme
  • Lastenaufzug
  • Personenaufzug
  • Parkhaus
  • Teeküche

Ihr s REAL Ansprechpartner

Herr Hubert Fröschl
Herr Hubert Fröschl
Leitung Zinshaus- und Investmentbereich
T: +43 5 0100 - 26328
M: +43 664 8184982
hubert.froeschl@sreal.at
www.sreal.at

Objektbeschreibung

Geschäfts- und Büroflächen in höchstem Holzhaus der Welt

Mit dem HoHo Wien entsteht in der Seestadt nicht nur eine neue Büro- Immobilie, sondern es wird ein klares Statement für Innovation & Nachhaltigkeit gesetzt. Von dem Anspruch‚ ein Alleinstellungsmerkmal für ein Baufeld mit Hochhauswidmung zu definieren, siegte Holz haushoch und zieht sich nun wie ein roter Faden durch das Projekt. Das Vorhaben eines einfachen Bausystems ist ebenso erfüllt wie die unmittelbar spürbare wohlige Atmosphäre im Innenraum.

84 Meter hoch, 24 Stockwerke, direkt am Seeufer und neben der U2-Station Seestadt: Der internationale Trend zum Hochhaus macht auch vor Wien nicht Halt. Ein Arbeitsplatz in luftigen Höhen mit Aussicht ins Grüne vermittelt ein Gefühl von Individualität und ein Stück „Freiheit“. Ein Gefühl, das im HoHo Wien vorallem durch den Baustoff Holz außergewöhnlich inszeniert und umgesetzt wird. Diese Gewerbe-Immobilie ist speziell: keine Shopping-Mall, sondern eine Wohlfühl-Oase. Die rund 19.500 m² Mietfläche entspringen der chinesischen und buddhistischen Elementen-Lehre – Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser, Luft und Leere – und sind in die unterschiedlichen Nutzungsbereiche eingeflossen. Findet sich zum Beispiel im Bereich Wasser ein Beauty-Segment, so sind die Büros dem Element Metall zugeordnet. Ganz oben, unter dem Element Luft, finden sich die urban gestalteten Serviced Apartments für Kurzzeit-Mieter. Alle Bereiche (Restaurant, Health, Beauty, Wellness, Business, Hotel und Appartements) haben ihren gemeinsamen Nenner im puren Raumerlebnis Holz.

Zusätzlich zum HoHo Wien besteht die Möglichkeit einen Solitär-Standort mit eigenem Eingang im Erdgeschoß sowie separaten Geschäftsflächen mit großen Schaufensterfronten anzumieten. Hier ist Platz für ein großzügiges Geschäftslokal sowie Büros – und das ebenfalls direkt an der künftig recht belebten Spaziermeile des Seeparkquartiers – neben der U2 Station Seestadt.

Holz – ein fast vergessener Baustoff

Das Projekt HoHo Wien legt die Basis seiner Konstruktion zurück in die „Hände der Natur“ und vertraut auf die von Natur aus guten Eigenschaften von Holz. Denn Holz ist gemütlich, atmosphärisch und bringt als Naturbaustoff viele Vorteile mit sich. Holz besitzt eine enorme Tragkraft bei geringem Eigengewicht, ist stabil sowie elastisch gleichzeitig, zudem vielseitig verwendbar und beeinflusst das Raumklima positiv, da es viel Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Es verwundert eher, dass Holz quasi in Vergessenheit geraten war und jetzt plötzlich eine Art „come back“ erlebt. Zudem leben wir in Österreich in einem Holzland, diese wertvolle Ressource sollten wir nützen. Konventionelle Bauten behalten selbstverständlich ihre Berechtigung, es muss ja nicht immer ein Entweder-Oder geben. Die aktuellen technischen Möglichkeiten bieten die Chance, Holz auch als wesentliches Element im Hochhausbau einzusetzen. Alle wirtschaftlichen sowie ökologischen Vorteile gilt es nun auch in den urbanen Bereichen zu nutzen.

Verfügbare Büro- & Geschäftsflächen

8. OG, ca. 939 m²
9. OG, ca. 546 m²

Next

2. OG, ca. 983 m²
3. OG, ca. 683 m²
4. OG, ca. 685 m²
5.
OG, ca. 685 m²

Mietpreise auf Anfrage!

Anbindung

Die hervorragende Anbindung des HoHo Wien ist unter anderem durch die U-Bahn Linie U2 gegeben, deren Haltestation "Seestadt" direkt neben dem Gebäude liegt. Stadtzentrum und Flughafen Wien können in unter 30 Minuten erreicht werden. Der Standort wird außerdem von den Buslinien 84 A, 88 A und 88 B befahren. Für die direkte Anbindung an das hochrangige Straßennetz befindet sich derzeit die S 1 Spange Seestadt Aspern in Planung. Die Fertigstellung wird nach aktuellem Stand für 2023 anvisiert. Garagenplätze sind in der angrenzenden Hochgarage vorhanden. Diverse Geschäfte befinden sich im unmittelbaren Umfeld. Fitness-, Wellness-, Beauty- und Health-Bereich befinden sich direkt im Gebäude.

Daten & Fakten

Baubeginn: 12.08.2018
Fertigstellung: 2. Quartal 2019

Gesamtfläche: 25.000 m²
Mietfläche: 19.500 m²

Die ImmobilienCard konnte nicht geladen werden.

Infrastruktur

  • Bus
    < 1km
  • Straßenbahn
    < 2km
  • U-Bahn
    < 1km
  • Bahnhof
    < 1km
  • Autobahnanschluss
    < 4km
  • Supermarkt
    < 1km
  • Bäckerei
    < 1km
  • Einkaufszentrum
    < 4km
  • Schule
    < 1km
  • Kindergarten
    < 1km
  • Universität
    < 1km
  • Arzt
    < 1km
  • Apotheke
    < 1km
  • Krankenhaus
    < 4km
  • Bank
    < 1km
  • Post
    < 1km
  • Polizei
    < 1km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie