Betriebsliegenschaft in 4600 Wels
Objekt 964/25605 in 4600 Wels


Daten auf einen Blick

1.500.000,00 €
Provision bezahlt der Abgeber.
6055 m²
2810 m²

Beschreibung

Diese große unmittelbar an einer stark frequentierten Straße in der Nähe des Bahnhofs von Wels liegende Liegenschaft mit Widmung „Betriebsbaugebiet“ besteht aus insgesamt zwei getrennten Gebäudekomplexen, ist öffentlich hervorragend aufgeschlossen, bietet viel Platz und dadurch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. 



1. Das etwa 1990 in Massivbauweise errichtete - mit etwa 185 m² teilunterkellerte - Hauptgebäude verfügt im Erdgeschoss über knapp 390 m² Büroflächen, Verkaufsbereich und diverse Nebenflächen.  



Unmittelbar angrenzend sind insgesamt ca. 1.050 m² Hallen-, Montage- und Lagerflächen sowie Sanitär- und Sozialbereiche für Mitarbeiter. In einer der beiden hohen Montagehallen findet sich auch ein Kran. Die lichten Höhen liegen hier im Erdgeschoss zwischen 3,10 - 5,87 m und im Obergeschoss bei 2,93 - 5,20 m. 



Unmittelbar über den Betriebsflächen ist ein rund 410 m² großer Lagerbereich, der über einen Lift erschlossen ist. Weiter finden sich im Dachgeschoss noch Büros, Besprechungszimmer, Sozialräume und eine 100 m² Dachterrasse. Letztere Flächen sind über einen eigenen Zugang erschlossen und würden sich damit recht gut extern samt Parkflächen vermieten lassen. 



Nicht nur vor dem Verkaufsbereich sind ausreichend Parkplätze auf eigenem Grund vorhanden. Die Hallen sind von mehreren Seiten befahrbar. Auf den großzügigen Freiflächen ist das Rangieren mit schweren Lastwagen bestens möglich.  



2. Das Nebengebäude, das etwa 1999 als Superädifikat auf einem ca. 1.876 m² großen Grundstück errichtet wurde, ist bisher als Lagerfläche genutzt worden, hat eine Gesamtnutzfläche von etwa 764 m² und bietet Raumhöhen von ca. 4,86 m bis 6,37 m. Diese Flächen sind noch bis 31.05.2029 vermietet. Der Baurechtszins beträgt Euro 17.501,04 (netto) p.a. (Stand zum 29.12.2017). 



Neben der interessanten Lage dieser Betriebsliegenschaft ist auch der gute Allgemeinzustand der Gebäude hervorzuheben.  Mit überschaubaren Investitionen ist die Adaptierung für andere Geschäftszweige möglich, wobei auch die räumliche Teilung der vorhandenen Flächen zur Effizienzsteigerung bei Weitervermietung denkbar ist. 



Wir weisen darauf hin, dass sich sämtliche Angaben in dieser Beschreibung auf die uns zur Verfügung gestellten Informationen, insbesondere auf das Gerichtsgutachten des Sachverständigen vom 29.12.2017 und vom 30.12.2017 beziehen. Die entsprechenden Gutachten, die im Auftrag des Gerichts erstellt wurden, können auf Wunsch gerne von uns übermittelt werden.



Der Kaufpreis von € 1.500.000,-- versteht sich zuzüglich 20 % USt.



Kaufanbote sollten so rasch wie möglich abgegeben werden und mit Bindungsfrist bis zum 30.06.2018 versehen sein.

Diese Immobilie anfragen



Anfragen

Was ist in der Nähe?

Gesundheit

  • Apotheke < 1 km
  • Arzt < 1 km
  • Rettung < 2 km

Schulen & Kinder

  • Gymnasium < 1 km
  • Mittelschule < 2 km
  • Kinderbetreuung < 1 km
  • Kindergarten < 1 km
  • Förderschule < 5 km
  • Universität < 2 km
  • Grundschule < 1 km

Nahversorgung

  • Bäckerei < 1 km
  • Drogerie < 2 km
  • Greissler < 1 km

Sonstiges

  • Altersheim < 1 km
  • Bank < 1 km
  • Friseur < 1 km
  • Polizei < 2 km
  • Postamt < 1 km
  • Anwalt < 1 km
  • Tankstelle < 1 km
Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.