Immobilie geerbt - was nun?

Manchmal kommt eine Erbschaft sehr plötzlich, manchmal muss man sich schon länger darauf vorbereiten. In jedem Fall ist das Erben einer Immobilie eine völlig neue und emotionale Situation mit vielen Herausforderungen und offenen Fragen. Gleichzeitig müssen auch große Entscheidungen getroffen werden - manchmal alleine, manchmal gemeinsam mit anderen Erben.

sreal_Brandwall_Wohnen_rgb.jpg

Wer sich in der Situation eines Erben wiederfindet, sieht sich mit Herausforderungen konfrontiert und muss viele Entscheidungen treffen. Gerade in Österreich, wo ein Großteil des Vermögens in Immobilien gebunden ist, können bei einer Erbschaft viele Fragen rund um Immobilien entstehen. Welche Kosten kommen auf einen zu, welche bürokratischen Hürden müssen gemeistert werden, wie viel ist die Immobilie wert und schließlich die Frage, ob die Immobilie behalten oder verkauft werden soll.


Unsere ImmobilienexpertInnen beraten Sie in dieser Situation und helfen Ihnen bei der Entscheidung, wie mit Immobilienvermögen aus einer Erbschaft umgegangen werden kann.

Fragen Sie nach einem unverbindlichen Informationsgespräch - wir beraten Sie gerne.

 

Die wohl wichtigste Entscheidung nach der Erbschaft einer Immobilie, ist, ob Sie diese behalten und selbst nutzen, vermieten oder die Immobilie verkaufen möchten. Um die richtige Entscheidung zu treffen, sollten Sie ein paar Dinge bedenken – wir haben zur Entscheidungshilfe die wichtigsten Fragen für Sie zusammengefasst:

 

Wann sind Sie offiziell der Eigentümer der Immobilie?

Die Immobilie geht nach dem Verlassenschaftsverfahren, in dem der gesamte Nachlass von einem Notar aufgeteilt wird, offiziell in Ihren Besitz über. Mit der sogenannten Einantwortungsurkunde wird dann der Eintrag im Grundbuch geändert und Sie sind offiziell der Besitzer der Immobilie. Versicherungen und auch die Hausverwaltung, sofern die Immobilie verwaltet wird, sollten umgehend informiert werden.

Sie wollen wissen, was die Immobilie, die Sie geerbt haben, wert ist? Lassen Sie ein professionelles Immobiliengutachten durchführen. Wir kümmern uns um die Bewertung der Immobilie nach einer Erbschaft - erfahren Sie mehr über die Immobilienbewertung von s REAL

 

Sind Sie der Alleinerbe der Immobilie oder gibt es mehrere Erben?

Wenn Sie nicht der einzige Erbe sind, müssen Sie nicht alle Pflichten alleine tragen, können aber auch Entscheidungen nicht alleine treffen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie als Erbgemeinschaft Konflikte vermeiden können:

  • Die Erbgemeinschaft behält die Immobilie gemeinsam – je nachdem, wie viele Anteile jeder besitzt, werden auch die Rechte und Pflichten aufgeteilt.
  • Ein Erbe zahlt alle anderen Erben aus und jeder bekommt seinen Anteil.
  • Die Erbgemeinschaft verkauft die Immobilie gemeinsam. Auch in diesem Fall bekommt jeder seinen Anteil. Außerdem können mögliche Verbindlichkeiten beglichen werden.

Egal, für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden – die Erben müssen sich einig sein! Gerade wenn es Spannungen gibt oder die finanziellen Mittel nicht ausreichen, um die Immobilie zu erhalten oder jemanden auszuzahlen, ist der Verkauf der Immobilie die einfachste und beste Lösung.

 

Welche Pflichten kommen als neuer Eigentümer der Immobilie auf mich zu?

Grundsätzlich haben Sie als neuer Eigentümer das Recht, über die Immobilie zu verfügen – Sie dürfen die geerbte Immobilie verkaufen oder vermieten. Nach einer Erbschaft dürfen Sie die Immobilie auch mit einer Hypothek belegen. Andererseits haben Sie aber auch gewisse Pflichten, wie zum Beispiel die Instandhaltung der Liegenschaft.

Vor allem, wenn die Immobilie vermietet ist, sind einige Dinge zu beachten. Wir informieren Sie gerne im Detail!

 

Welche Kosten kommen durch eine Immobilien-Erbschaft auf Sie zu?

Zu den Nebenkosten einer Erbschaft gehören nicht nur Kosten für den Notar, sondern auch Steuern. Da es oft Sonderregelungen gibt und jede Erbschaft unterschiedlich ist, raten wir Ihnen, sich Hilfe vom Fachmann zu holen. So haben Sie jemanden an Ihrer Seite, der sich mit der Immobilienbesteuerung nach einer Erbschaft und bei rechtlichen Themen auskennt.

Neben den einmaligen Kosten durch die Erbschaft müssen Sie natürlich auch mit laufenden Kosten für die Instandhaltung rechnen. Wir raten Ihnen daher, das Gebäude zuerst kennen zu lernen, um Instandhaltungskosten und mögliche Sanierungskosten abschätzen zu können. Wenn es sich um eine Eigentumswohnung handelt, sollten Sie sich auch die Protokolle der letzten Eigentümerversammlungen und die Jahresabrechnung ansehen.

Bei einem Immobilienverkauf muss vom Verkäufer außerdem auch ein Energieausweis vorgelegt werden – egal, ob Sie eine Wohnung oder ein Haus verkaufen wollen. Wir haben für Sie die wichtigsten Infos zum Thema Energieausweis im Überblick!

Es sind Investitionen notwendig? Gerade wenn Sie planen, die Immobilie zu verkaufen, sollten Sie sich vom Fachmann beraten lassen, welche Sanierungen und Renovierungen sinnvoll sind und welche sich nicht lohnen.

Sie wollen die Immobilie behalten und eine Modernisierung durchführen? Wir informieren Sie gerne über Finanzierungsmöglichkeiten und darüber, welche Zuschüsse Sie bekommen können.

 

Wie kann Ihnen s REAL bei einem Immobilienverkauf nach einer Erbschaft helfen?

Sie haben sich zum Verkauf Ihrer Immobilie entschlossen? Zuerst sollten Sie alle notwendigen Unterlagen besorgen und sich über die steuerlichen Aspekte informieren. Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Wenn Sie uns den Verkaufsauftrag erteilen, erwartet Sie nicht nur unser Expertenwissen und die professionelle Vermarktung Ihrer Immobilie. Wir führen auch eine professionelle Marktanalyse sowie die rechtliche Bestandsaufnahme durch und übernehmen die Besichtigungstermine für potenzielle Käufer. Wir begleiten Sie bis zur Vertragsunterzeichnung und zur Schlüsselübergabe. Erfahren Sie mehr über unser Service für Immobilienverkäufer und welche Vorteile unser Verkaufsauftrag für Sie bietet!

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.
Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.